Heike Kloss

stern_klein  Heikes kulinarische Freuden

 

Heike_Kloss_3Heike Kloss ist in Oberndorf am Neckar aufgewachsen. Über viele Stationen u.a. New York, Wien und Hamburg, ist sie seit 1999 fest in Berlin wohnhaft und – liebt diese Stadt.

Durch ihre Mitwirkung in der RTL-Comedy-Serie Alles Atze als Biene an der Seite von Atze Schröder wurde sie einem breiten Publikum bekannt. Die Serie bekam 2003 und 2005 den Deutschen Comedypreis und 2003 den Deutschen Fernsehpreis als beste Comedy-Serie. Heike wurde für beide Preise als beste Schauspielerin nominiert.

Heike Kloss ist in vielen Genres zu Hause: als Schauspielerin, Sängerin und Entertainerin begeistert sie auf den verschiedensten Bühnen ihr Publikum.

Sie wirkte in zahlreichen Musicals mit wie Cats am Operettenhaus Hamburg, Grease am Berliner Theater des Westens und im Bob-Fosse-Musical Chicago am Deutschen Theater in München. In den USA sang sie auf Tournee in der Duke-Ellington-Revue Sophisticated Ladies.

 

 

Im Fernsehen war sie zu sehen in der ARD-Serie Happy Birthday, der ZDF-Serie Nesthocker, Die Schule am See, Heiter bis tödlich – Alles Klara und im Tatort mit Ulrike Folkerts.

Theater spielte sie in Köln und Düsseldorf neben Thomas Fritsch und Claudia Rieschel in Alan Ayckbourns Komödie Halbe Wahrheiten, 2011 und 2012 bei den Nibelungen-Festspielen unter der Regie von Dieter Wedel. In den Stücken Jud Süß – Die Geschichte des Joseph Süß Oppenheimer und Das Vermögen des Herrn Süß verkörperte sie Gräfin Wilhelmine von Grävenitz u.a. neben Walter Plathe und Peter Striebeck.

An der Berliner Vagantenbühne verkörperte sie die Protagonistin Gerda in Schwabenhatz.

Seit 2006 bis heute feiert sie auf Deutschlands Bühnen Erfolge im gleichnamigen Theaterstück als Heldin von Ildikó von Kürthys Kultroman Mondscheintarif, u.a. in Berlin an der Komödie am Kurfürstendamm.

www.heikekloss.de

Heike Kloss auf Facebook

 

stern_klein  Die Tour

 

  • Ist es denn die Möglichkeit? In Berlin Wilmersdorf stößt Heike Kloss auf ihre schwäbische Wurzeln: näher kann man dem originalen Brezelbacken nicht kommen als beim legendären BäckerMann. Wie wäre es mit einer frischen Butterbrezel oder pur oder….
  • Von Schwaben nach Berlin, da liegt Russland nicht mehr weit, zumal wenn man in Charlottenburg/ Grunewald lebt. Hier wohnen viele Berliner mit russischer Herkunft und prägen das Stadtbild und Heikes Freundeskreis. In einer originalen russischen Institution werden wir über russischen Kaviar aufgeklärt und genießen eine Verkostung der schwarzen Delikatesse.
  • Bei der Fahrt durch die Kantstraße in Charlottenburg spiegelt sich die internationale kulinarische Vielfalt Berlins wider.
  • Besuch bei weiteren Freunden: beim legendären Bier´s Ku´damm 195 lädt Heike Kloss zu original Berliner Currywurst mit selbstgemachter Sauce nach Geheimrezept, natürlich. Die Schärfe dürfen Sie selbst wählen.
  • Shoppen im FrischeParadies Lindenberg. Eine Auswahl von über 12 000 feinsten Lebensmitteln erwartet Sie in paradiesischer Einkaufsatmosphäre. Fisch und Seafood bilden dabei die wichtigeste Produktgruppe. Lust auf ein Delikatessen Mitbringsel?
  • Weiter geht es nach Berlin-Wedding. In der Seestraße befindet sich die Preußische Spiritousen Manufaktur. Sie präsentiert sich als letzte ihrer Art. Seit 1874 werden hier von Wissenschaftlern und Destillateurmeistern akribisch alle Versuchsreihen dokumentiert und Verfahren und Rezepturen ständig weiter entwickelt. An diesem Ort, Manufaktur und Museum zugleich, wird preussischer Geist in feinsten Spirituosen konserviert.
  • Zum Abschluss besuchen wir noch einen Freund von Heike Kloss. Majid Samara betreibt Heikes Lieblingsrestaurant, das auch so heißt: La Favorita im vornehmen Stadtteil Dahlem. Heike Kloss lädt zum Ausklang zu einem exzellenten Menü mit passenden Weinen.

Heike Kloss liebt Essen und hat selbst gastronomische Erfahrungen gemacht. Zusammen mit ihrer Mutter hatte sie ein thailändisches Restaurant in ihrer Heimatstadt. Tauchen Sie mit ihr in Berlins kulinarische Vielfalt ein.

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen